Welttag des Hörens: Philips Hearing Solutions unterstützt Botschaft der WHO

Berlin, Deutschland
3. März 2020
Zum diesjährigen Welttag des Hörens unterstützt Philips Hearing Solutions die Botschaft der Weltgesundheitsorganisation (WHO) „sich durch einen Hörverlust nicht einschränken zu lassen“. Ein gutes Gehör ist wichtig und entscheidend, um sich mit den Menschen und Dingen zu verbinden, die uns wichtig sind und glücklich machen.

Berlin, 3. März 2020 – Mit Freunden und Familie in Kontakt zu sein, ist für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden von entscheidender Bedeutung. Leider führt ein Hörverlust häufig zu sozialer Isolation. Wenn zu viele Menschen gleichzeitig sprechen oder Hintergrundgeräusche die Gespräche stören, kann es anstrengend und frustrierend sein, den Gesprächen zu folgen beziehungsweise aktiv daran teilzunehmen. Daher kann ein gutes Gehör unser Leben verändern.

Die WHO macht jedes Jahr auf das Thema Hörverlust aufmerksam, um einerseits Betroffene zu ermutigen, sich rechtzeitig und wirksam um ihre Hörgesundheit zu kümmern und andererseits, um an Menschen mit einer Hörminderung zu appellieren, trotzdem ein grenzenloses Leben führen zu können. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht1, der sich mit zahlreichen Studien zum Thema Hören befasst, kommt zu dem Schluss, dass ein unversorgter Hörverlust die allgemeine Lebensqualität in hohem Maße beeinträchtigt. Dies kann zu Einsamkeit, sozialer Isolation und sogar Depressionen führen und wirkt sich letztlich auf die Familie und persönlichen Beziehungen aus. Der Bericht kommt auch zu dem Schluss, dass sich der Einsatz von Hörgeräten positiv auf das emotionale und körperliche Wohlbefinden der Menschen auswirkt. So antworteten 80% der Befragten, dass sich aufgrund des Tragens der Hörgeräte ihre Lebensqualität verbessert hat.

"Wir von Philips Hearing Solutions versuchen ständig, das Leben der Menschen zu verbessern, indem wir ihnen helfen, besser zu hören. Wenn wir unsere Freunde und Familienmitglieder besser verstehen, können wir selbstbewusster und aktiver am Leben teilnehmen", sagte Nicolas Le Goff, Direktor Audiologie, Demant (Markenlizenznehmer von Philips Hörgeräten). "Wir helfen den Menschen zudem, sich mit der Technik des täglichen Lebens zu verbinden, sodass sie Smartphones, Tablets und Fernsehgeräte ohne jegliche Einschränkung nutzen können. So bleiben sie in Kontakt zu ihren Freunden, Kollegen und den Liebsten. Unsere Philosophie lautet, dass 'es immer einen Weg gibt, das Leben zu verbessern‘, und wir hoffen, dass die Aktivitäten des diesjährigen ‚Welttag des Hörens‘ jeden Menschen, der von einem Hörverlust betroffen ist, zum Handeln ermutigen – insbesondere, wenn dieser sich einsam oder isoliert fühlt. Ein Hörverlust muss unser Leben nicht einschränken".

Wenn Sie Ihr Gehör testen möchten, um herauszufinden, ob Sie weitere Beratung durch einen Hörgeräteakustiker benötigen, machen Sie einen schnellen und einfachen Online-Hörtest auf der Website von Philips Hearing Solutions.

_______________________________
1 Bridget Shield Report (2019) – Hearing Loss – Numbers and Costs. Evaluation of the social and economic costs of hearing impairment.

 

Informationen zu Philips Hearing Solutions und zur Verfügbarkeit finden Sie hier:
www.hearingsolutions.philips.com

Eine Frau mittleren Alters umarmt einen Freund und flüstert Geheimnisse. Er trägt Philips HearLink wiederaufladbare Akku-Hörgeräte.
Eine Frau mittleren Alters umarmt einen Freund und flüstert Geheimnisse. Er trägt Philips HearLink wiederaufladbare Akku-Hörgeräte.